Videokonferenzmöbel für Innsbrucker Verkehrsbetriebe

teleCONSULT von infoWERK - einfachste, virtuelle Kommunikation mit Life Charakter

Innsbrucker Verkehrsbetriebe setzen auf das neue Videokonferenz Software-Möbel-System von infoWERK

Die im letzten Jahr entwickelte teleCONSULT, eine All-in-One, Plug-and-Play Videokonferenz-Medienstele im USM Haller Design spielt alle technischen Stücke und ermöglicht einfachste, virtuelle Kommunikation mit Life Charakter. Diese Vorteile haben auch die Innsbrucker Verkehrsbetriebe IVB erkannt, um in deren Sitzungszimmer der Vorstandsebene dieses einzigartige Werkstück zu integrieren.

Bereits vor fünf Jahren konnte infoWERK die IVB davon überzeugen, ihr bestehendes Konferenzsystem auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen, um produktivere Meetings gewährleisten zu können. infoWERK übernahm damals den Umbau von bestehender Medientechnik und Adaptierung auf digitale Geräte im Hauptsitzungszimmer.

             

Mit der jetzigen Lieferung der teleCONSULT erhält die IVB eine elegante und komfortable Video-Audio-Meeting-Lösung mit integrierter Software, die neben Videoconferencing auch für klassische, lokale Präsentationen ideal ist. Dazu wird das Bild vom Notebook per HDMI oder kabellos per MiraCast auf den Großbildschirm übertragen. Auch ist die teleCONSULT in das IT Umfeld der IVB integriert, sodass bestehende Infrastrukturen genutzt und hauseigene Wartungsarbeiten durchgeführt werden können. Sicherheit hat dabei oberste Priorität, d.h. sie bietet eine Ende-zu-Ende verschlüsselte Punkt-zu-Punkt-Verbindung zwischen Ihnen und Ihren Gesprächspartnern und garantiert Vertraulichkeit auf höchstem Niveau.

 

 

 

Newsblog